Werde selbständige/r Yogalehrer/in:

Yoga-Räume zu vermieten

Yoga2day.institute ist ein Raum, der exklusiv von den «neuen» Yogalehrer/innen genutzt werden soll, um ihre Erfahrungen als Yogalehrer und Unternehmer/innen zu machen, an einem äusserst attraktiven Standort am Bahnhof Oerlikon. Dafür bietet Yoga2day.institute die Plattform/Infrastruktur. 

 

Du arbeitest dabei als selbständige/r Yogalehrer/in und bist für sämtliche Prozesse (An-/Abmeldung, Vertretung, Abwesenheiten, Buchhaltung, AHV, Betriebshaftpflicht, Werbung etc.) verantwortlich. 

Du hast die Möglichkeit, deine eigene fixe Klasse aufzubauen und dabei deine ersten Erfahrungen als selbständige/r Yogalehrer/in zu sammeln. 

 

 

Im Yoga2day.institute gibt es zwei Räumlichkeiten, welche genutzt und gemietet werden können:

  1. Raum Himalaya: der grosse Raum, ca. 65 m2 (inkl. Garderobe)
  2. Raum Bali: der kleine Raum, ca. 35 m2 (inkl. Garderobe)

 

Es steht 1 Dusche und 1 WC, sowie eine Terrasse, Yoga-Matten, Blöcke, Gurte, Decken, Meditations-Kissen, Yogamatten-Reiniger und Musikanlage zur Verfügung.

 

Die Räumlichkeiten können nach Absprache auch halb- oder tageweise gemietet werden. Voraussetzung ist dabei, dass es Kurse der Selbstfindung oder Aus-/Weiterbildung im Bereich Yoga/Meditation oder ähnliches geht. 

 

Die Details werden gerne auf Anfrage versendet.